BITCOIN IST ZUR ZEIT SEHR GÜNSTIG ZU KAUFEN

10. April 2020 Dollar

Laut einer Website namens Crypto 51 sind die Kosten für die Durchführung eines 51%igen Angriffs auf PoW-Münzen wesentlich geringer als man denkt. Tatsächlich betragen die Kosten pro Stunde für die Vernichtung von Bitcoin-Bargeld derzeit nur 9.130 US-Dollar. Darin sind Blockbelohnungen nicht enthalten, die „die Angriffskosten um bis zu 80% reduzieren können“.

51% ANGRIFF AUF BITCOIN-GELD ALARMIEREND BILLIG

Crytpo 51 zeigt eine Liste von PoW-Münzen einschließlich Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Bitcoin Cash und mehr. Die Kosten pro Stunde für die Durchführung eines 51%igen Angriffs, der die Integrität des Bitcoin Evolution Cash-Netzwerks ernsthaft beschädigen könnte, sind jetzt außerordentlich niedrig.

Seit der Veröffentlichung dieses Tweets sind die Kosten für BCH nun auf über 9.000 Dollar gestiegen. Aber dennoch alarmierend. Auf der Website wird auch das massive Risiko für andere PoW-Münzen hervorgehoben.

Zum Beispiel betragen die Kosten für 51% Attack Dash nur $2.423 pro Stunde und für kleinere Netzwerke wie LBRY nur $36 pro Stunde.

Crytpo 51 erklärt, wie es seine Daten zusammenstellt:

Die Hash-Raten sind von What to Mine, die Münzpreise sind von CoinMarketCap, und die Mietpreise sind von NiceHash. Die Daten wurden stichprobenartig auf ihre Richtigkeit überprüft, aber bitte lassen Sie uns wissen, wenn Daten falsch sind, und wir werden unser Bestes tun, um sie zu korrigieren.

Sie sagen, dass der Zweck der Website nicht darin besteht, 51% der Angriffe zu ermutigen, sondern die Gefahr hervorzuheben und zu verdeutlichen:

die Leute dazu zu bringen, über das Problem und mögliche Lösungen zu sprechen.

Die Seite weist auch darauf hin, dass die meisten größeren Kryptowährungen genügend Abbaukapazität hinter sich haben, was es sehr teuer macht, die gesamte Hardware zu erwerben, um einen solchen Angriff durchzuführen.

Was ist also mit Bitcoin? Nun, die Kosten pro Stunde sind mit 555.948 Dollar viel niedriger, als die meisten von uns gerne hätten. Wenn eine wohlhabende Einzelperson oder eine Regierung, die über Geld verfügt, ein paar Stunden damit verbringen wollte, einen Angriff auf das Netzwerk zu inszenieren, ist sie vielleicht nicht unerreichbar.

Die neue Bitcoin Evolution steht kurz bevor

DER RÜCKGANG DER HASH-RATE NACH DER HALBIERUNG

Diese stündlichen Kosten sind sicherlich eine Augenweide, besonders wenn man bedenkt, dass die Halbierung der Bitcoin im nächsten Monat ansteht und wir einen Rückgang der Hashing Power erleben werden, da einige Bergleute vorübergehend aus dem Betrieb genommen werden müssen.

Wenn man sich den entsetzlichen Rückgang der Haschrate im BCH in nur zwei Tagen ansieht (-73%), könnte dies endlich das Ende für Roger Vers Version von Bitcoin bedeuten?

Und was ist mit BSV… das sieht im Moment extrem wackelig aus mit 51% Angriffskosten von 9.945 Dollar und seiner Halbierung, die heute abgeschlossen wurde.

Lassen Sie uns hoffen, dass die Halbierung für Bitcoin das bullische Ereignis sein wird, das wir alle hoffen, und nicht den gleichen Weg wie diese beiden Bitcoin-Gabeln einschlägt.